Fairad kooperiert mit Infratest

User sollen künftig Werbespots für Unternehmen testen

Fairad hat einen Kooperationsvertrag mit NFO Infratest, einem der größten Marktforschunginstitute Deutschlands, abgeschlossen. Unter dem Namen „Spotcheck“ sollen TV-Werbespots vor Ausstrahlung online über Fairad getestet werden.

Das werbetreibende Unternehmen soll künftig Fairad oder Infratest mit dem Pre-Testing seines neuen Werbespots mit den entsprechenden Informationen über die abzufragende Zielgruppe und Stichprobengröße beauftragen.

Fairad setzt das benötigte Testmaterial in das passende Format um. Auf Wunsch werden gemeinsam ergänzende Fragestellungen zum Standardfragebogen erarbeitet, dessen Programmierung und Hosting NFO Infratest verantwortet. Der Vorteil für die werbetreibende Industrie besteht bei Spotcheck nach Angaben der beiden Unternehmen in der verkürzten Projektzeit.

Innerhalb von zwei Wochen soll eine Umfrage ausgewertet werden. Der Preis für eine Online-Umfrage liegt während der Einführungsphase bei 16.000, danach bei 25.000 Mark.

Das Münchner Unternehmen Fairad bietet seit einiger Zeit Geld fürs Surfen, wenn die User dabei ein Werbefenster am Rand des Bildschrims dulden. Zuvor müssen bei der Registrierung detaillierte Angaben zu Einkommen und persönlichen Vorlieben gemacht werden. Daraus ermittelt das Unternehmen ein Profil, um maßgeschneiderte Banner zu schalten.

Erst vor zwei Monaten hat das Markt- und Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid mit GMX eine Kooperation vereinbart, um gemeinsam mit der Marke „Askx!“ einen Online-Research Pool mit mehreren zehntausend Mitgliedern aufzubauen (ZDNet berichtete). Dazu wird GMX seine Mitglieder auf das Umfrageportal von eMind@emnid zur Internet-Befragung hinweisen.

Kontakt:
Fair Ad, Tel.: 089/4207920 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Fairad kooperiert mit Infratest

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *