iTunes kann nun CDs Brennen

Apple bringt zweites Update zu Mac OS X / Zusätzlich neue Internet File Transfer Services

Apple (Börse Frankfurt: APC) hat das zweite Update für sein Betriebssystem Mac OS X frei gegeben. Es enthält einen Zusatz für die Musik-Jukebox-Software „iTunes“ zum Brennen von CDs. Der Patch wird über den integrierten Software-Aktualisierungs-Mechanismus von Mac OS X aus dem Internet geladen und installiert.

Neben der Unterstützung für CD-RW-Laufwerke zum Brennen von Musik-CDs soll das Update in der Version 10.0.2 die allgemeine Stabilität von Anwendungsprogrammen verbessern. Zusätzlich enthält es die aktuellste Version des

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu iTunes kann nun CDs Brennen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *