Deutschlandweit im Festnetz für sechs Pfennig

Kurzfristige Aktion bei 015051 / Langfristiges Angebot bei Teledump

Sowohl der Call-by-Call-Anbieter 01051 als auch Teledump senken ihren Haupttarif auf sechs Pfennig in der Minute für deutschlandweite Telefonate im Festnetz.

Ab dem 1. April will 01051 statt sieben nur mehr sechs Pfennige rund um die Uhr verlangen. Allerdings gilt das Angebot lediglich eine Woche lang.

Voraussichtlich für immer hat dafür der Tarif der 01051-eigenen Billigmarke Teledump Bestand: Ab sofort kostet die Telefonminute innerhalb Deutschlands ebenfalls sechs Pfennig. Auch Gespräche ins Ausland werden wieder eine Stufe billiger. So kostet die Minute nach Belgien 8,5 Pfennig, nach Brasilien 36,5 Pfennig und nach Italien 8,5 Pfennig.

Die neuen Preise gelten für Gespräche ins Festnetz und rund um die Uhr. Die kostenlose Tarifansage informiert vor jedem Gespräch noch einmal über den aktuellen Tiefstpreis.

Kontakt:
01051 Telecom GmbH, Tel.: 01051/031

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Deutschlandweit im Festnetz für sechs Pfennig

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *