Compuserve 3.0 erschienen

Ausbau des Community-Bereichs / Weitere Integration von Unified Messaging

Die AOL-Tochter hat seine Softwareversion 3.0 für Windows und Mac OS frei gegeben. Das Hauptaugenmerk lag bei der Erstellung laut dem Geschäftsführer Interactive Services von AOL (Börse Frankfurt: AOL) Deutschland, Klaus Täubrich, auf dem Ausbau von Unified Messaging sowie erweiterten Community- und Kommunikationstools.

Das neue Community Center umfasst die vor kurzem gelaunchten Boards, Chat-Räume, einen Homepage-Bereich sowie einen Kalender. In den Boards können sich Compuserve-Mitglieder äußern und ersetzen die bisherigen Foren.

Weitere Features sind die Möglichkeit, eine eigene Homepage zu basteln, ein persönlicher Online-Kalender sowie Unified Messaging via Compuserve Instant Messenger 4.3 und diversen anderen Kommunikationstools.

Kontakt:
Compuserve, Tel.: 01805/704070 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Compuserve 3.0 erschienen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *