100 Gramm schweres Prepaid-Handy angekündigt

Britischer Handy-Hersteller will unter anderem ein Smartphone mit integriertem MP3-Player Ende des Jahres auf den Markt bringen

Der britische Handy-Neuling Sendo hat angekündigt auf der CeBIT (22. bis 28. März in Hannover) in Halle 26, Stand 48, eine komplette Handy-Produktpalette vom Einsteigermodell bis zum Smartphone der Öffentlichkeit vorzustellen.

Sedo S200 / Foto: Sedo
Sedo S200 / Foto: Sedo

Highlight soll das Mobiltelefon S200 sein. Das Einsatzgebiet des Geräts sieht der Hersteller im Prepaid-Markt. Das Dualband-Handy wiegt laut Sendo weniger als 100 Gramm und verfügt – ähnlich wie bei den Nokia-Modellen 5110 und 6110 – über eine komplett auswechselbare Außenschale. Animierte Benutzerführung ist eins der weiteren Features.

Sendo will außerdem mit dem S520 ein Mittelklassemodell abliefern sowie das neue WAP-fähige Business-Handy A820 demonstrieren. Als Gerät der Zukunft präsentieren die Engländer ein MP3-fähiges Sendo Smartphone, das zum Ende des Jahres in den Handel kommen soll.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 100 Gramm schweres Prepaid-Handy angekündigt

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *