Elsa startet 3D-Designwettbewerb

Sieger erhält 5000 Mark / Einsendeschluss ist am 17. März

Elsa (Börse Frankfurt: ELS) schreibt einen Gesaltungswettbewerb für 3D-Bilder, -Körper und -Animationen aus. In regelmäßigen Abständen will man die besten Arbeiten veröffentlichen. Als erste Aufgabe wird ein Logo für die Aktion gesucht. Teilnehmen kann jeder, Einsendeschluss ist der 17. März 2001. Abstimmen kann ebenfalls jeder, der auf der Elsa-Site vorbeisurft.

Die Arbeiten können mit jedem beliebigen Grafikprogramm erstellt werden und müssen im „.jpg“-Format eingesendet werden. Die Teilnehmer gestatten Elsa, ihr Werk „in allen Medien“ zu veröffentlichen. Sowohl die Kreativen als auch die Teilnehmer der Jury können etwas gewinnen: Erster Preis für die 3D-Künstler sind 5000 Mark, zweiter Preis ein 21-Zoll Elsa Ecomo 740-Monitor, der Drittplatzierte erhält eine Elsa Gladiac Geforce2 GTS.

Unter den Jury-Mitgliedern werden ebenfalls ein Ecomo 740, eine Geforce2 GTS sowie ein Microlink 56K pro-Modem verlost.

Kontakt:
Elsa, Tel.: 01805/357209

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Elsa startet 3D-Designwettbewerb

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *