Hewlett-Packard stellt neue Scanner und Drucker vor

Neue PDAs sowie Infrarot und Funk werden Themen der Messe sein

Hewlett-Packard (HP Börse Frankfurt: HWP) wird zur CeBIT eine neue Familie von Scannern, ein All-in-One-Kombigerät, ein neues Fax sowie neue Deskjet-Drucker mit den Bezeichnungen 959C, 980C und 990M vorstellen. Ein weiterer Schwerpunkt der Ausstellung soll Druck über Infrarot und Datenübertragung per Funk werden.

Erstmals sollen Bluetooth-fähige Varianten des mobilen Deskjet 350C/Cbi zu sehen sein. Zudem will das Unternehmen neue PDAs, Handhelds sowie die CD-Writer 9710i und Combo 9900i präsentieren. Auch ein Home-PC ist angekündigt.

Für den Einsatz im Unternehmen plant HP eine neue Druckergeneration zu zeigen: Neben dem erst kürzlich vorgestellten Laserjet 4550 wird der Laserjet 8150 MFP debütieren, der embedded einen Webserver und eine Virtual Machine aufweist.

Auch zum Thema Online-Banking stellt HP aus: In Halle 18 werden IT-Lösungen zur Sicherheitsstandards und Hochverfügbarkeits-Anforderungen vorgestellt.

Kontakt:
Hewlett-Packard, Tel.: 07031/140

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Hewlett-Packard stellt neue Scanner und Drucker vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *