Acer bringt G781-Röhrenmonitor

Verfügt über True Flat-Bildröhre mit planer Oberfläche / Ab 7. Februar im Handel

Acer Peripherals Deutschland hat einen neuen 17 Zoll-Röhrenmonitor auf den Markt gebracht. Der G781 verfügt über eine True Flat Bildröhre, die mit einer planen Oberfläche aufwartet.

Der Acer G781 ist der Nachfolger des 78c und soll im Office-Bereich und für Grafikanwendungen verwendung finden. Unter anderem können horizontale und vertikale Moiré-Einstellungen vorgenommen werden . Er verfügt über ein I-Screen-Menu (OSD) und über alle notwendigen Zertifizierungen (TCO99, TÜV GS etc.).

G781 / Foto: Acer
G781 / Foto: Acer

Das neue Modell ist ab dem 07. Februar verfügbar und kostet um die 600 Mark. Seine wichtigsten Eigenschaften sind:

  • Bildröhre: 17 Zoll True Flat, Lochmaske, AG/AR, P22, High Contast
  • Sichtbare Diagonale: 40,6 Zentimeter
  • Pixelabstand: 0,25 Millimeter
  • Horizontal Frequenz: 31

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Acer bringt G781-Röhrenmonitor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *