Suse Linux 7.1 ab 10. Februar erhältlich

Neue Version mit Kernel 2.4 kostet 79 Mark / Einrichtung soll in 20 Minuten möglich sein

Suse Linux 7.1 Personal ist ab 10. Februar zum Preis von 89 Mark erhältlich. Die Professional-Version schlägt mit 129 Mark zu Buche, das Update mit 79 Mark. Die neue Version basiert auf dem Anfang des Jahres freigegebenen Linux-Kernel 2.4. Suse Linux 7.1 Personal bringt nach Angaben des Unternehmens ausgewählte Software und eine Dokumentation, die auf die Bedürfnisse der Linux-Einsteiger und Desktop-Nutzer zugeschnitten sind.

Angeblich sollen es die automatische Hardwareerkennung und eine menügesteuerte grafische Oberfläche ermöglichen, innerhalb von 20 Minuten ein vollständig benutzbares OS einzurichten. Wer das Linux-System parallel zu Windows 9x oder Me auf seinem Rechner installieren möchte, kann sich per Mauszeiger den Platz für die Linux-Partitionen schaffen.

Bekannte Programme wie Staroffice 5.2 und Netscape 6 sind integriert. Außerdem hat Suse 100 Multimedia Programmen sowie diverse Linux-Spiele auf die drei Silberscheiben gepackt.

Ab Version 7.1 basiert Suse Linux auf der Programmbibliothek glibc 2.2. Gewachsen ist sowohl die Anzahl der Applikationen mit LFS (Large File Support) wie auch der Anwendungen, die IPv6 (Internet Protocol Version 6) unterstützen. IPv6, das schrittweise IPv4 ersetzt, erlaubt die Nutzung von zusätzlichen IP-Adressen und ein flexibleres Routing.

ZDNet hat einen neuen Linux-Channel für Profis und Neueinsteiger eröffnet. Darin versammelt sind alle aktuellen Tests, News und ausführliche Artikel rund um die Open-Source-Bewegung.

Kontakt:
Suse, Tel.: 0911/7405331

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Suse Linux 7.1 ab 10. Februar erhältlich

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *