Rechtsanwaelte.de darf nicht von Kanzlei verwendet werden

Landgericht München I fällt neues Urteil zu Gattungsbegriffen

Das Landgericht München I hat die Rechtsanwälte der Kanzlei Graefe & Partner untersagt, die Domain www.rechtsanwaelte.de zu verwenden. Andere Anwälte hatten eine wettbewerbsrechtliche Verwarnung angestrebt. Das Gericht war von einer Behinderung der Kollegen ausgegangen und hatte Graefe & Partner die alleinige Nutzung untersagt.

Die Kanzlei hat Berufung gegen das Urteil angekündigt. Nach Ansicht von Graefe & Partner sei diese Entscheidung unabhängig von der Frage, wie bei der Verwendung allgemein beschreibender Domains vorzugehen sei.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Rechtsanwaelte.de darf nicht von Kanzlei verwendet werden

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *