SP2 für Win2000 bald fertig

Release Candidate ging bereits an handverlesene Tester

Microsoft (Börse Frankfurt: MSF) arbeitet derzeit am zweiten Service Pack für Windows 2000. Anfang der Woche hat der Konzern eine Betaversion der Reparatursoftware an handverlesene Tester versandt. Sprecher bestätigten den Vorgang gegenüber ZDNet, wollten jedoch keine Aussagen über die im SP2 enthaltenen Bugfixes und Patches machen.

Tester verrieten ZDNet jedoch, die sogenannte Beta trage den Titel „RC 2.52“, was für Release Candidate 2.52 steht. Release Candidates sind „im Prinzip fertige“ Vollversionen

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu SP2 für Win2000 bald fertig

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *