Microelectronics Group von Lucent heißt nun Agere

Ausgegliederte Technologie-Abteilung hat über neuen Namen entschieden / Börsengang Anfang 2001

Lucent Technologies hat mitgeteilt, dass die ausgegliederte Microelectronics Group des Unternehmens künftig unter dem Namen Agere Systems firmieren wird. Die Group besteht aus den beiden Haupt-Unternehmensbereichen Integrierte Schaltungen und Optoelektronische Bauelemente.

Lucent hatte seine Absicht zur Abspaltung der Microelectronics Group bereits im Sommer dieses Jahres bekannt gegeben. Der Konzern plant die Börseneinführung von bis zu 20 Prozent der Tochter, während die übrigen Aktien im Rahmen einer steuerfreien Distribution auf den Markt kommen sollen. Die erste Aktienemission ist für das Ende des ersten Quartals im Kalenderjahr 2001 geplant. Bis zum Sommer 2001 soll die Abspaltung im vollem Umfang abgewickelt sein.
Der Name Agere (ausgesprochen: „ae-giehr“) hat seinen Ursprung in einem lateinischen Verb, das

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microelectronics Group von Lucent heißt nun Agere

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *