Tchibo: Zoom-Digicam für 698 Mark

Gerät ab sofort im Online-Store und beim Kaffeeröster erhältlich / Keine Angabe zum Hersteller

Nach Aldi-Nord bietet nun auch Tchibo eine digitale Kamera an. Der Kafferöster verlangt für das 1,5 Megapixel-Gerät 698 Mark. Über den Hersteller schweigt sich das Unternehmen aus, auf der Kamera ist lediglich das TCM-Logo (Tchibos Nonfood-Marke) zu sehen.

Ausgestattet ist die Kamera mit einem vier MByte großen Flash-Speicher und einem sieben bis 21 Millimeter-Zoom. Bei einer analogen Kamera entspricht dies 38 bis 115 Millimeter. An der Rückseite ist ein zwei Zoll großer TFT-Monitor angebracht, auf dem die Bilder direkt betrachtet werden können.

Ausgeliefert wird die Kamera, die über RS232 und USB an den PC angeschlossen werden kann, mit Kameratasche, Videoanschlusskabel sowie einer CD-ROM mit der Software „Photo Express Version 2.0“.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tchibo: Zoom-Digicam für 698 Mark

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *