3dfx vergibt Lizenz an Quantum 3D

4-Weg SLI-Technologie für den PC soll in visuellen Simulationen eingesetzt werden / Kam bei Quake 3 zum Einsatz

3dfx wird seine 4-Weg Scanline Inter-leave-Technologie an Quantum 3D lizenzieren. Diese basiert auf dem Voodoo 5 AGP-Projekt und wird von Quantum 3D für seine Aalchemy-Produktfamilie für visuelle Simulationen und Weiterbildungs-Programme verwendet werden. Sie kam unter anderem bei der Realisierung von Quake 3 zum Einsatz. Weiterhin wird die 4-Weg SLI-Technologie künftig exklusiv von Quantum 3D vertrieben und nicht über den Handel erhältlich sein.

„3dfx muss sich jetzt auf Technologie der nächsten Generation konzentrieren, die wir hoffentlich Anfang nächsten Jahres ankündigen können“, erklärte die Vizepräsidentin bei 3dfx EMEA, Mandy Bedborough. „Indem wir unsere 4-Weg SLI-Technologie an Quantum3D lizenzieren, nutzen wir unsere Entwicklungs-Ressourcen am effektivsten. Wir verstehen die Enttäuschung unserer loyalen Kunden unter den Spielern, aber wir glauben, dass diese unglaubliche Technologie am besten für visuelle Simulationen geeignet ist, da dort Bildqualität die wichtigste Eigenschaft ist.“

3dfx führt die 4-Weg Grafik-Leistung gegenwärtig auf der Comdex 2000 vor. Die Technologie verfügt über die Fähigkeit, hochauflösende Grafiken mit Anti-Aliasing darzustellen, das auf die gesamte Spiele-Grafik angewendet wird. Grafikkarten mit 4-Weg SLI sind die ersten, die unter Quake 3-Benchmarks bei der größtmöglichen Bildschirmauflösung von 1600 x 1200 und 32-Bit Farben mit mehr als 60 Bilder pro Sekunde laufen.

Quantum 3D mit Hauptsitz in San Jose, Kalifornien, entwickelt und vermarktet interaktive, visuelle 3D-Systeme für den PC, Echtzeit 3D-Grafik-Subsysteme sowie System-Software für diesen Bereich.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 3dfx vergibt Lizenz an Quantum 3D

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *