Netscape 6.0 ist da

Deutsche Version kommt heute Mittag

Netscape hat die deutsche Version seines Browsers Version 6.0 zum Download ins Netz gestellt.

Nach Angaben der AOL-Tochter verfügt sie über neue Leistungsmerkmale und Funktionen für benutzerdefinierte Anpassungs sowie mehr Sicherheit und Kompatibilität auf verschiedenen Plattformen.

Ein Menuepunkt „Design“ ermöglicht nun unterschiedliche Ansichten des Browsers mithilfe verschiedener Kombinationen der Gestaltungselemente oder Skins. Ein Kennwort-Manager soll die Sicherheits- und Datenschutzfunktionen des Cookie-Managers verbessern und den Anwendern einen komfortablen und sicheren Kennwortschutz im gesamten Internet bieten.

Neu wird auch die Leiste „My Sidebar“ sein, auf der der User zahlreiche Links und Verweise bereits vorinstalliert findet. Die Funktion kann aber auch vom Nutzer selbst gestaltet und erweitert werden. Netscape 6 verwendet einen auf Google basierenden Suchdienst sowie den verzeichnisbasierten Suchvorgang Netscape Open Directory.

Der neue Browser erlaubt die Verwaltung mehrerer Mail-Konten. Instant Messaging ist in My Sidebar integriert. Das Netscape 6-Adressbuch füttert sich automatisch mit den verwendeten Mailadressen.

Kontakt:
AOL, Tel.: 040/361590

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Netscape 6.0 ist da

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *