Comdex im Zeichen von Gadgets und Pentium 4

Am Montag öffnet die größte Computermesse der USA ihre Pforten

Las Vegas – Raus aus der Systems, rein in die Comdex (13. bis 17. November): Gadgets und der neue Pentium 4 von Intel (Börse Frankfurt: INL) werden voraussichtlich die beherrschenden Themen des Branchentreffs in Las Vergas sein. Die Veranstalter rechnen dieses Mal mit rund 2.300 Ausstellern und mehr als 100.000 Besuchern. Eröffnet wird die Messe am Sonntag Abend mit einer Ansprache von Microsoft-Cheftechniker Bill Gates.

Die Aussteller werden nach eigenen Angaben in erster Linie ihre neuen Kleingeräte ins Rampenlicht rücken

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Comdex im Zeichen von Gadgets und Pentium 4

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *