Kurzstrecken-Funknetz mit Bluetooth nach Maß

Sowohl für LANs als auch für direkte Verbindungen zu Internet- und IP-basierten Verbindungen

München – Siemens (Börse Frankfurt: SIE) hat auf der Systems 2000 in München (6. bis 10. November) eine Bluetooth-Lösung für den Aufbau eines maßgeschneiderten Kurzstrecken-Funknetzes vorgestellt. Die Module sind sowohl für lokale Netze als auch für direkte Verbindungen zu Internet und IP-basierten Netzwerken geeignet und umfassen Endgeräte wie Mobiltelefone, Notebooks, PDA (Personal Digital Assistant) oder Drucker.

Voraussetzung dafür ist die Ausstattung der Apparaturen mit einem Funkchip und die Installation eines zentralen Rechners, der das Funksystem überwacht. So können die Geräte mit einer Geschwindigkeit von 731 KBit/s und einer Reichweite von zehn Metern kommunizieren. Dabei lassen sich bis zu acht Endgeräte zu einem so genannten „Pikonet“ miteinander verbinden – beliebig viele dieser Netze zu einem drahtlosen LAN zusammenfassen – und an bestehende Kommunikationsnetze anbinden. Die Bluetooth-Netzlösung ist ab Mitte nächsten Jahres verfügbar.

Bluetooth ermöglicht die Übertragung von Sprache und Daten mit bis zu einem MBit/s via Funk und macht damit das Verkabeln von Rechnern, Telefonen und Peripheriegeräten überflüssig. Alle Informationen der angebundenen Geräte werden automatisch an einen zentralen Rechner gesandt. Die Reichweite der Funkwellen im Ultrahochfrequenzbereich von 2,4 Gigahertz beträgt bis zu 100 Meter. Die Funkverbindung gilt als praktisch abhörsicher durch den schnellen Kanalwechsel – rund 1600 mal pro Sekunde.

ZDNet bietet ein Messejournal mit aktuellen Meldungen, Berichten und Informationen rund um die Systems 2000 an.

Kontakt:
Siemens-Hotline, Tel.: 01805/333226

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kurzstrecken-Funknetz mit Bluetooth nach Maß

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *