Telemall kooperiert mit Energis Deutschland

Vertriebspartnerschaft für Hosting-Version der Telemall Host-Software / Zielgruppe: kleine und mittelständische Unternehmen

München – Telemall, ein Entwickler und Vermarkter von Software zum Aufbau und Betrieb virtueller Einkaufszentren und Markplätzen im Internet, hat mit dem E-Business-Unternehmen Energis eine Geschäfts-Partnerschaft vereinbart. Das berichteten beide Firmen auf der Systems (6. bis 10. November) in München. Bei der künftigen Zusammenarbeit wird Energis Deutschland als indirekter Vertriebs- und Implementierungspartner für Telemall fungieren.

Im Rahmen der Partnerschaft wird eine Hosting-Version der Telemall-Software Telemall Host aufgesetzt, die von Energis an die Zielgruppe kleine und mittelständische Unternehmen weitergegeben werden soll. Als Provider und Hosting-Anbieter kann Energis seinen Kunden damit eine E-Commerce-Lösung anbieten, auf deren Basis Shops ohne aufwendige Installation ohne Programmierkenntnisse eingerichtet werden können.

Darüber hinaus sei eine Erweiterung der Zusammenarbeit geplant: künftig werde sich Energis als indirekter Vertriebspartner für Telemall engagieren und gehosteten Kunden die Telemall-Software anbieten. Gleichzeitig wird Energis für telemall als Implementierungspartner auftreten, so dass die vermarktete Software auch im Projektgeschäft aufgesetzt und angepasst werden kann.

ZDNet bietet ein Messejournal mit aktuellen Meldungen, Berichten und Informationen rund um den Event an.

Kontakt:
Telemall, Tel.: 069/915080

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Telemall kooperiert mit Energis Deutschland

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *