Lycos Europe schließt Kauf von Spray Network ab

Gesamtzahl der Lycos Europe-Aktien erhöht sich auf 322,3 Millionen

Lycos Europe hat die Akquisition von Spray Network abgeschlossen. Die Übernahme gegen Ausgabe von 84,3 Millionen neuen Lycos Europe-Aktien war erstmals am 21. September mitgeteilt worden.

Im Rahmen der Transaktion wurde außerdem bekannt gegeben, dass die Hauptaktionäre von Spray Network, Spray Ventures und Investor, weitere 10 Millionen Aktien zeichnen werden, und zwar in vier Tranchen zu jeweils 2,5 Millionen Aktien: eine Tranche am Tag der Hauptversammlung am 10. November 2000, eine am 1. Januar 2001, eine am 1. Juli 2001 und eine am 1. Januar 2002.

Die Gesamtzahl der ausgegebenen und gezeichneten Aktien von Lycos Europe wird sich durch diese Transaktion auf 322,3 Millionen erhöhen. Die Aktionärsstruktur von Lycos Europe wird dann wie folgt aussehen: Terra Lycos 31 Prozent, Bertelsmann/Gruner+Jahr 19, 3 Prozent, Spray Ventures 18,3 Prozent, Christoph Mohn 11,7 Prozent, Investor 4,8 Prozent und andere Aktionäre 14,9 Prozent.

Kontakt:
Lycos, Tel.: 05241/800

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Lycos Europe schließt Kauf von Spray Network ab

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *