Napster-Beta für den Mac

Die Software läuft auch auf der Public Beta des kommenden Mac OS X

Napster hat am Montag eine Beta-Version seiner Musiktausch-Software für den Mac veröffentlicht. Bisher gab es zwar Napster-kompatible Software für den Mac, aber noch nicht „das Original“.

Der Napster für Mac läuft nach Herstellerangaben auch mit der OS X Public Beta. Generell brauchen Apple-User OS 8.1 oder höher, Carbonlib 1.0.4 und Internet Config 2.0 oder höher.

Anwender von Software wie Napster oder Gnutella sind automatisch Teil einer MP3-Community: Die Programme legen auf dem lokalen System ein Verzeichnis mit freizugebenden Musikstücken an, auf die auch andere Napster-Anwender zugreifen können.

ZDNet bietet den Napster für Windows zum Download an. Eine Version für Linux steht unter fileforum.efront.com/… zum kostenlosen Download bereit. Darüber hinaus hat ZDNet ein Napster-Special erstellt. Wissenswertes rund um das Format bietet ein MP3-Special.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Napster-Beta für den Mac

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *