MP3-CD-Player fürs Auto

Der Aiwa CDC-MP3 spielt selbsterstellte MP3-CDs mit herkömmlichen CD-Wechselrn ab

MP3-fähige CD-Spieler für die heimische Stereoanlage sind schon seit längerem erhältlich. Nun steht mit dem Aiwa CDC-MP3 auch der erste Auto-CD-Spieler mit MP3-Support zur Verfügung. Das seit heute bei Karstadt für 899 Mark angebotene Gerät kann auch mit selbst erstellten Audio-CDs im CD-R und CD-RW-Format umgehen. Ein CD-Wechsler ist in diesem Angebot nicht enthalten.

Wer schon einen CD-Wechsler im Auto eingebaut hat, braucht jedoch keinen neuen zu kaufen. Nach Angaben des Herstellers kann der CDC-MP3 mit jedem herkömmlichen CD-Wechsler umgehen. Damit eignet sich der Aiwa CDC-MP3 als MP3-Upgrade fürs Auto. Aus einem sechsfach CD-Wechsler wird dank des MP3-Formats ein „60fach Wechsler“.

Weitere Informationen zum Thema MP3 bietet das ZDNet-Special „MPEG Layer-3„.

Kontakt:
Karstadt, Tel.: 0201/7271

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu MP3-CD-Player fürs Auto

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *