Breitband fördert E-Commerce

Studien wollen Zusammenhang nachweisen

Die kommende Welle von Highspeed-Breitbandservices für den Heimbereich wird nach Aussage eines führenden Technologie-Consultants dazu führen, dass die Verbraucher mehr Geld im Internet ausgeben. Demnach würden ein Viertel aller Haushalte in den USA im Jahr 2006 Produkte und Services im Wert von jeweils über 10.000 Dollar einkaufen.

Die Gartner Group sagte in einer Studie voraus, dass bis 2006 die bis dahin 29 Millionen ans Breitbandnetz angeschlossenen US-Haushalte durchschnittlich zwanzigmal mehr Geld für Güter und Services aus dem Internet ausgeben werden als diejenigen Familien, die sich wie heute üblich normal ins Internet einwählen.

Kontakt:
Gartner Group, Tel.: 089/427040

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Breitband fördert E-Commerce

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *