Meocom: Regionale Flatrate für 99,99 Mark

Plus Zusatzkosten / Aber nur für 50 Kunden / Warteliste

Der regionale Telekommunikationsanbieter Meocom bietet ab dem 1.November zunächst 50 Privatkunden aus Mülheim und Oberhausen eine Internet-Flatrate für 99,99 Mark an. Wer nicht gleich zum Zuge kommt, soll auf eine Warteliste gesetzt und zu einem späteren Zeitpunkt zugeschaltet werden. Pro Monat nehme man jeweils 50 Neukunden auf, so die Firma.

Das Unternehmen verbindet seine Flatrate mit einigen zusätzlichen Gebühren: So kommen einmalige Einrichtungskosten für Neukunden in Höhe von 199,99 Mark (Analoganschluss) beziehungsweise 99,99 Mark (ISDN) hinzu sowie fünf Mark pro 100 MByte Traffic über das monatliche Kontingent von zwei GByte hinaus. Die Mindestvertragsdauer beträgt 12 Monate.

Kontakt:
Telefon: Meocom, 08000/636636

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Meocom: Regionale Flatrate für 99,99 Mark

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *