Vier Wochen für 1 Pfennig/Minute Surfen

Danach kostet die Minute bei Addcom 2,48 Pfennig

Addcom startet zum ersten Oktober ein neues Internet-by-Call-Angebot für maximal 50.000 Neukunden. Diese können in den ersten Wochen für einen Pfennig die Minute ins Netz gehen – danach sind 2,48 Pfennig fällig.

Die erhebt keine Zusatzkosten wie Grundgebühr, Einwahl- oder Telefongebühren. Anwender erhalten zehn MByte für eine eigene Homepage und fünf E-Mail-Accounts.

Der Münchner Provider musste Ende September seine sogenannte „Flatrate Private“, die das Surfen abends und am Wochenende für 59 Mark ermöglicht, einstellen.

Kontakt:
Addcom, Tel.: 01805/225540

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Vier Wochen für 1 Pfennig/Minute Surfen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *