Mehrbildschirm-Arbeit auch mit Gloria II

Alternative zur reinen Synergy II-Lösung

Elsa hat einen Treiber ins Netz gestellt mit dem eine Mehrbildschirm-Lösung auch mit einer Gloria II unter NT 4.0 zusammen mit einer Synergy II im PCI-Slot möglich wird. Bisher war das Zusammenspiel nur einer Synergy II im AGP und der zugehörigen Synergy II im PCI-Slot möglich.

Das System nutzt bei der neuen Lösung die Leistung der Gloria II, solange die geöffneten Anwendungen jeweils auf einen Bildschirm beschränkt bleiben. Der Treiber sowie Details zur Installation stehen auf der Elsa-Site zum Download bereit.

Kontakt:
Elsa, Tel.: 01805/357209

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Mehrbildschirm-Arbeit auch mit Gloria II

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *