Lycos kauft Spray Networks

Für 674 Millionen Euro

Lycos Europe hat die Übernahme von Spray Networks für 674 Millionen Euro angekündigt. Durch die neu gewonnenen Kunden wird das Portal seine Seitenabrufe von 400 Millionen auf 950 Millionen mehr als verdoppeln, so Lycos.

Lycos Europe und die Aktionäre von Spray Network haben sich darauf verständigt, dass Lycos Europe gegen Ausgabe von 84,3 Millionen neuer Lycos Aktien alle Anteile an Spray Network übernehmen wird. Auf Basis des Aktienkurses von Lycos Europe am Neuen Markt am 20. September 2000 in Höhe von acht Euro entspricht dies einer Bewertung von Spray Network von 674,4 Millionen Euro.

Nach der Übernahme sei man unangefochtener Marktführer in Skandinavien, Nummer zwei in Deutschland, einer der führenden fünf Anbieter in Frankreich und der größte Community-Provider in Italien. Man erwarte annähernd eine Milliarde Seitenabrufen pro Monat, 8,7 Millionen registrierte Nutzer und 19 Millionen einzelne User pro Monat in 12 Ländern.

Kontakt:
Lycos, Tel.: 05241/800

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Lycos kauft Spray Networks

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *