Photoshop LE zum Taschengeldpreis

Abgespeckte Bildbearbeitung für Einsteiger

Im Rahmen einer Sonderaktion senkt Adobe den Preis für Adobe Photoshop LE auf unter 150 Mark. Die Limited Edition (LE) des Profi-Programms enthält Werkzeuge für die Korrektur und Optimierung von Fotos, die Komposition mehrteiliger Grafiken und die Erstellung individueller Designelemente mit Spezialeffekten für die professionelle Bildbearbeitung. Das Programm ist als Einstiegslösung für Privat- und Business-Anwender gedacht.

Adobe hat Ende August die Version 6.0 von Photoshop vorgestellt. Die deutsche Variante des Produkts soll sowohl für Windows als auch Macintosh im vierten Quartal erscheinen. Die Vollversion wird 2100 Mark kosten, das Update 650 Mark.

Als weitere Sonderaktion bietet Adobe registrierten Photoshop-Usern Golive 5.0 bis März 2001 für 369 Mark an. ZDNet hat einen ausführlichen Bericht zu Golive 5.0 und einen Workshop für Webdesign mit Photoshop ins Netz gestellt.

Kontakt:
Adobe Customer Information Center, Tel.: 01802/30 43 16

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Photoshop LE zum Taschengeldpreis

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *