Napster auf Millionen von Firmencomputern

4,9 Millionen Kopien auf Privatrechnern

Alleine in den USA liegt die rechtlich umstrittene Napster-Software auf mindestens 900.000 Firmen-Rechnern. Diese Zahl ermittelte das Marktforschungsunternehmen Media Metrix. Weltweit dürften die Unternehmens-PCs mit der Tauschssoftware in die Millionen gehen.

Seit Mai hat sich damit die Zahl der Napster-Programme auf Firmenrechnern verdoppelt. Auf Privaten PCs waren laut Media Metrix 4,9 Millionen Kopien installiert – das ist um 100 Prozent mehr als noch im Januar.

Eine wesentliche Rolle beim bekannt machen der Software hat nach Aussagen des Media Metrix-Managers Bruce Ryon das von der amerikanischen Musikindustrie angestrengte Verfahren gegen Napster gespielt. Eine bessere Werbung habe sich die Firma nicht wünschen können.

Der Branchenverband, die „Recording Industry Association of America“ (RIAA) hatte im Dezember 1999, fünf Monate nach dem Start von Napster, Klage gegen das Unternehmen erhoben. Die Anwälte warfen der Firma vor, mit ihrem MP3-Tauschservice Urheberrechts-Verletzungen zu fördern.
Anwender von Software wie Napster oder Gnutella sind automatisch Teil einer MP3-Community: Die Programme legen auf dem lokalen System ein Verzeichnis mit freizugebenden Musikstücken an, auf die auch andere Napster-Anwender zugreifen können.

ZDNet bietet den Napster für Windows zum Download an. Eine Version für Linux steht unter fileforum.efront.com/… zum kostenlosen Download bereit. Darüber hinaus hat ZDNet ein Napster-Special erstellt. Wissenswertes rund um das Format bietet ein MP3-Special.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Napster auf Millionen von Firmencomputern

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *