Neues Smashing Pumpkins-Album ausschließlich in MP3

Kursiert bereits in Napster-Kreisen

Die US-Erfolgsband Smashing Pumpkins hat ihr neues Album „Machina II: The Friends and Enemies of Modern Music“ im MP3-Format veröffentlicht. Es sollen keine CDs davon gepresst werden. Die insgesamt 25 Songs kursieren bereits unter Napster-Freunden.

Die Band erklärte, die Aktion sei ein „finales ‚fuck you‘ an das Musiklabel (Virgin / die Redaktion), das die Band nicht in dem Maße unterstützt hat, wie sie es verdient hätte. Nur um Unklarheiten zu beseitigen: Dies ist das absolut letzte Album der Band. Es wurden insgesamt 25 Vinyl-Kopien gezogen. Es wird keine CD-Pressungen davon geben.“

Die Band regt auf einer „Frage und Antwort“-Seite an, sich die 25 Lieder über „eine der vielen Mirrow-Sites oder von Leuten, die an Napster, AIM, etc. partizipieren“, zu holen.

ZDNet bietet den Napster für Windows zum Download an. Eine Version für Linux steht unter fileforum.efront.com/… zum kostenlosen Download bereit. Darüber hinaus hat ZDNet ein Napster-Special erstellt. Wissenswertes rund um das Format bietet ein MP3-Special.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neues Smashing Pumpkins-Album ausschließlich in MP3

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *