Corel Linux 2 jetzt kostenlos downloaden

Neue Version unterstützt USB-Geräte

Ab sofort können Interessierte die neue Version von Corel Linux von der Homepage des kanadischen Software-Herstellers kostenlos herunterladen. Ab Ende August kann die Standard-Version auf CD für 29,99 US-Dollar und die Deluxe-Version für 89,99 US-Dollar bezogen werden.

Die neue Version basiert auf dem Debian Kernel 2.2.16 und unterstützt erstmals auch USB-Geräte. Die Download-Version ist 347 MByte gross und besteht aus einer einzigen Datei, die zunächst auf CD gebrannt werden muss. Wem das zu kompliziert ist, der kann für 14,95 US-Dollar die CD bei Corel bestellen. Sie kommt innerhalb von 15 Arbeitstagen per Post.

Zur Software-Ausstattung gehören ein MP3-Player (XMMS), der KDE-Desktop, der Adobe Acrobat Reader, der Instant Messenger ICQ und der Netscape Navigator. Bei der Deluxe-Version sind außerdem Corel Wordperfect 8 (light), Corel Photopaint und die IBM Java Virtual Machine dabei.
Während man bei der Download-Version keinen Support von Corel bekommt, erhalten Kunden der Standard-Version 30 Tage E-Mail Support und die Benutzer der Deluxe-Version können in dieser Zeit telefonisch Kontakt mit den Support-Mitarbeitern mitnehmen.

Grundlagen und alles Wissenswerte zum Ein- und Umstieg vermittelt das große ZDNet-Special zum Thema Linux, das ständig aktualisiert wird.

Experten beantworten technische Fragen jeder Art und helfen mit Ratschlägen zu Installation und Betrieb. Sowohl Einsteiger als auch versierte Linux-Nutzer haben im Linux-Diskussionsforum Gelegenheit zum Informationsaustausch mit Gleichgesinnten.

Kontakt:
Corel, Tel.: 0130/815074

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Corel Linux 2 jetzt kostenlos downloaden

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *