Übersetzungsdienst per SMS

Langenscheidt kooperiert mit D2 und E-Plus

Der Wörterbuch-Verlag Langenscheidt bietet jetzt nicht nur D2-, sondern auch E-Plus-Kunden die Möglichkeit, Wörter per SMS zu übersetzen. Im Angebot sind momentan Französisch, Italienisch, Spanisch und Englisch. Die Abfrage eines Wortes kostet bei beiden Anbietern 39 Pfennig.

Das System ist einfach: Der User gibt in einer SMS zunächst das Kürzel der Ausgangs-, dann das der Zielsprache an und schließlich das zu übersetzende Wort. Nachdem er die SMS an die Servicenummer 5000 gesendet hat, erhält er die Übersetzung zurückgeschickt. Diese Kurzwahl ist bei beiden Anbietern gleich. Die Länderkennungen sind für E-Plus und D2 allerdings unterschiedlich.

Kontakt:
E-Plus, Tel.: 0211/4480

Mannesmann Mobilfunk, Tel.: 0211/5330

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Übersetzungsdienst per SMS

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *