Cisco glänzt

Netzwerker übertrifft Erwartungen

Das Netzwerkunternehmen Cisco Systems setzt seinen Höhenflug fort: Im Geschäftsjahr 2000 (Ende: 29. Juli 2000) hat der Konzern einen Umsatz von 18,93 Milliarden Dollar erzielt. Gegenüber dem Vorjahresergebnis von 12,17 Milliarden Dollar entspricht dies einer Steigerung um 55 Prozent.

Der Nettogewinn betrug im abgelaufenen Jahr 2,67 Milliarden Dollar (Vorjahr: 2,02 Milliarden Dollar), beziehungsweise 36 Cent pro Anteilschein gegenüber 29 Cent vor zwölf Monaten.

„Vor fünf Jahren haben wir vorausgesagt, dass wir uns mitten in einer zweiten Industriellen Revolution befinden, die die Zukunft von Ländern, Unternehmen und Individuen grundlegend verändern wird. Heute ist das Internet bereits zum entscheidenden Wachstumsmotor der Wirtschaft geworden“, kommentierte Cisco-Boss John Chambers die Zahlen. Chambers bezeichnet sich selbst gerne als Vater des Internet.

Kontakt:
Cisco Systems, Tel.: 0811/55430

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Cisco glänzt

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *