IBM, HP und Compaq am beliebtesten

"Wen würden Sie zum Teufel jagen wenn Sie könnten?"

Das Marktforschungsunternehmen Giga hat das in Europa und USA beliebteste IT-Unternehmen gesucht. Die Sieger waren in Europa IBM (Börse Frankfurt: IBM), Hewlett Packard (Börse Frankfurt: HWP) und Compaq (Börse Frankfurt: CPQ), in den USA IBM, HP und Microsoft (Börse Frankfurt: MSF). Die Fragestellung lautete: „Wenn Sie nur mit einem einzigen IT-Anbieter zusammenarbeiten dürften, welchen würden Sie wählen?“. In Europa folgen auf den Plätzen vier bis acht Microsoft, Sun (Börse Frankfurt: SSY), Dell, UUNet und Oracle. Die Rangfolge in den USA lautet: Dell, Sun, Compaq und Oracle.

Giga wollte auch die umgekehrte Frage beantwortet wissen: „Wenn Sie sich von einem IT-Anbieter völlig trennen könnten, welchen würden Sie wählen?“. Dabei wurde der All-Time-Favourite Microsoft sowohl in den USA (26 Prozent) als auch in Europa (46 Prozent) zum Teufel gewünscht. Dicht gefolgt von Oracle und IBM. Am besten schneidet Hewlett-Packard bei der Negativ-Liste ab.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IBM, HP und Compaq am beliebtesten

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *