Bertelsmann übernimmt CD Now

Gütersloher lassen sich den Deal 117 Millionen Dollar kosten

Bertelsmann will für rund 117 Millionen Dollar die US-Musik-Website CD Now übernehmen. Nach Angaben des Gütersloher Konzerns soll die an der Nasdaq notierte Firma Teil der kürzlich gegründeten Bertelsmann E-Commerce Group werden.

Mit ihr will Bertelsmann auf allen verfügbaren technischen Plattformen seine weltweiten Aktivitäten im elektronischen Handel vorantreiben und eine der führenden Online-Communities für Medien und Entertainment aufbauen. Das übernommene Unternehmen soll nach Abschluss der Transaktion weiter unter seinem Markennamen operieren.

Außerdem werde CD Now mit Getmusic.com kooperieren, einem Gemeinschaftsunternehmen der Bertelsmann-Tochter BMG Entertainment und der Universal Music Group. Die Aktie von CD Now stieg nach Bekanntgabe der Meldung um 20 Prozent auf rund vier Euro.

Kontakt:
Bertelsmann , Tel.: 05241/800

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Bertelsmann übernimmt CD Now

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *