Super24 drückt weiter Auslandstarife

Verbindungen in 14 Staaten billiger

Die Telefonsdiscounter unterbieten sich alle paar Tage bei ihren Urlaubspreisen für Telefonate in ferne Länder. Nun hat Super24 die Tarife für Verbindungen in 14 Staaten gesenkt.

Ab sofort zahlt man nach Australien 13,9 Pfennig pro Minute, nach China 47,9 und in die Dominikanische Republik 30,9 Pfennig pro Minute. Die weiteren Tarife: Singapur 22,9 Pfennig, Polen 33,9Pfennig, Bahamas 27,8Pfennig, Frankreich 10,8 Pfennig, Großbritannien 9,8 Pfennige und Honkong 12,9 Pfennig.

Abgerechnet wird wie immer im Minutentakt.

Kontakt:
Super24, E-Mail info@super24.com

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Super24 drückt weiter Auslandstarife

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *