Elsa: V.92-Modems im Herbst

"Treue Tauschaktion" für Kunden geplant

Elsa hat angekündigt, im kommenden Herbst Modems mit dem vergangene Woche verabschiedeten Modemstandard V.92 auszuliefern. Der neueITU-Standard erlaubt einen schnelleren Verbindungsaufbau, steigert die Upstream-Geschwindigkeit und unterstützt erstmals das Komfort-Feature „Modem-on-hold“ (ZDNet berichtete).

Das Unternehmen plant außerdem eine „Treue-Tauschaktion“ für Besitzer älterer Elsa-Modems. Erste „V.92 ready“-Modems sollen im Rahmen der Microlink-Familie auf den Markt kommen. Diese Modems verfügen über den V.90-Standard, lassen sich aber kostenlos per Firmware-Update auf V.92 aufrüsten. Bis zur CeBIT 2001 plant das Unternehmen schrittweise die Implementation von V.92 in seine gesamte Microlink-Modemfamilie.

Ein Firmware-Update aktueller Microlink-V.90-Modems auf V.92 ist aus Hardwaregründen nicht möglich.

Kontakt:
Elsa-Hotline, Tel.: 1805/357209

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Elsa: V.92-Modems im Herbst

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *