Buecher.de heißt bald anders

Deutscher Name im Ausland schwierig

Der Online-Anbieter Buecher.de wird bald anders heißen. Das erklärte eine Sprecherin des Unternehmens gegenüber ZDNet. Auf einen neuen Namen habe man sich allerdings noch nicht geeinigt.

„Bei der Expansion ins Ausland ist es mit einem deutschen Namen immer etwas schwierig“, erklärte die Sprecherin. „Zudem deckt der aktuelle Name unser Produktportfolio, das ja nicht nur aus Büchern sondern auch aus CDs und anderen Artikeln besteht, in keinster Weise ab“.

Kontakt:
Buecher.de, Tel.: 089/7244140

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Buecher.de heißt bald anders

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *