Tele2: Wieder kostenlose Ferngespräche

Gratis-Aktion am kommenden Sonntag

Tele2 will weitere Neukunden mit Gratistelefonaten anlocken: Wer sich bis zum kommenden Freitag, 14. Juli, unter einer 0800er-Nummer fürs Call-by-Call anmeldet, kommt am Sonntag, 16. Juli, in den Genuss kostenloser Ferngespräche.

Nach Angaben des Unternehmens gilt die Gratis-Aktion (Vorwahl 01013) für innerdeutsche Gespräche außerhalb des City-Bereichs zu Festnetzanschlüssen. Interessant für Surfer: Wer einen Internet-Anbieter mit Festnetznummer wählt, kommt somit kostenlos ins Internet. So können beispielsweise Berliner User von Germany.net den Münchner Einwahlknoten ansteuern und somit 24 Stunden gratis ins Web gehen.

Tele2 gehört zu den Telekommunikationsunternehmen, bei denen man sich auch für Call-by-Call-Gespräche registrieren muss. Normalerweise schlagen Gespräche ins Festnetz mit sechs (Montag bis Freitag, sechs bis 18 Uhr) beziehungsweise vier Pfennig (übrige Zeit) zu Buche. Telefonate zu Handys kosten in jedes Netz 38 Pfennig pro Minute.

Kontakt:
Tele2, 0800 / 2401013

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tele2: Wieder kostenlose Ferngespräche

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *