Kostenlose Plattform für Newsletterwerbung

Kunden und Versender sollen zueinander finden

Betreiber von Websites finden inzwischen unzählige Angebote, wie sie per Bannerwerbung mit ihrer Homepage Gewinne machen können. Wer regelmäßig Newsletter versendet, findet nun unter Newsletterpreise.de eine Möglichkeit, Werbekunden zu akquirieren.

Der Betreiber der Site will nach eigenen Angaben Newsletteranbieter und Werbeinteressierte zusammenführen. Ziel sei es, eine kostenlose, provisionsfreie Plattform zu schaffen, die auf direktem Wege beide Seiten zueinander bringt.

Im Eintragsformular müssen neben Namen des Newsletters und Anzahl der Leser unter anderem die Zielgruppe, Erscheinungsweise und eine Kurzbeschreibung angegeben werden.

Einen ähnlichen Service bietet seit einiger Zeit Newsprovider.de, allerdings müssen Newsletterbetreiber hier eine Provision von 15 Prozent für vermittelte Werbeanzeigen bezahlen.

Kontakt:
Newsletterpreise.de, E-Mail: webmaster@newsletterpreise.de

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kostenlose Plattform für Newsletterwerbung

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *