Erhält Lara Croft französische Staatsbürgerschaft?

Infogrames will zwei Milliarden Mark für Eidos zahlen

Der finanziell angeschlagene britische Spielehersteller Eidos steht kurz vor einer Übernahme durch das französische Unternehmen Infogrames
Entertainment. Die Verhandlungen befinden sich laut unternehmensnahen Quellen gerade in einer „delikaten“ Phase. Eidos hat unter anderem die Kultfigur Lara Croft geschaffen.

Die Übernahme soll in Aktien erfolgen. Infogrames soll insgesamt über zwei Milliarden Mark für Eidos geboten haben.

Die Briten hatten in den vergangenen Monaten gleich zwei Gewinnwarnungen ausgegeben. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben Probleme, seine Spiele auf die neueste Generation von Spielekonsolen zu portieren.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Erhält Lara Croft französische Staatsbürgerschaft?

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *