Telekom: Neues Gerücht um C&W-Übernahme

100 Milliarden-Mark-Deal angeblich kurz vor Abschluss

Zum dritten Mal innerhalb von 18 Monaten machen Gerüchte von einer Übernahme des Telefonkonzerns Cable & Wireless durch die Deutsche Telekom (Börse Frankfurt: DTE) die Runde. Laut „Focus Money“ stehen beide Unternehmen kurz vor dem Abschluss eines Vertrages.

Die Telekom wollte den Bericht am Mittwoch morgen nicht kommentieren. C&W hat derzeit einen Börsenwert von rund 100 Milliarden Mark. Die Übernahme des britischen Unternehmens soll teilweise mit Aktien bezahlt werden, teilweise mit einer jüngst getätigten Anleihe in Höhe von 30 Milliarden Mark.

Die Aktie der Deutschen Telekom stieg im frühen Handel um über drei Prozent auf rund 58 Euro. Zuletzt war im Januar über eine C&W-Übernahme spekuliert worden (ZDNet berichtete). Damals sprachen Analysten von einem Kaufpreis um die 60 Milliarden Mark.

Kontakt: Deutsche Telekom, Tel.: 0800-3300700

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Telekom: Neues Gerücht um C&W-Übernahme

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *