Infineon ab Montag im Dax

T-Online, Biodata und Carrier 1 werden in Nemax 50 aufgenommen

Veba und Viag raus, E.ON und Infineon rein – das sind die Änderungen im Dax, die am kommenden Montag wirksam werden. Am 19. Juni aktualisiert die Deutsche Börse die Gewichtungen für die Unternehmen in den Aktienindizes.

Die Aktie der E.ON AG wird mit der Handelsaufnahme am Montag in den Dax aufgenommen, nachdem die Europäische Kommission der geplanten Fusion zwischen Veba und Viag zu E.ON zugestimmt hat. Den frei werdenden Platz im DAX wird Infineon einnehmen.

Im Nemax 50 wird am Montag die T-Online-Aktie aufgenommen, weiterhin die Unternehmen Biodata und Carrier 1 International. Diese Firmen ersetzen mb Software, Micrologica und CPU Softwarehouse, die aus dem Index ausscheiden.

Kontakt:
Deutsche Börse AG, Tel.: 069/21010

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Infineon ab Montag im Dax

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *