Microsoft-Handy von Samsung

Für GSM und CDMA

Microsoft (Börse Frankfurt: MSF) und Samsung Elektronics arbeiten bei der Entwicklung eines eigenen Handys zusammen. Das Mobiltelefon soll im kommenden Jahr in verschiedenen Varianten auf den Markt kommen und sowohl für GSM als auch CDMA ausgelegt werden. Die Geräte sollen die mobile Version des Internet Explorer nutzen.

CDMA steht für Code Division Multiple Access und ist der in den USA vorherrschende Mobilfunkstandard. Im Rest der Welt dagegen kommt der GSM-Standard (Global System for Mobile Communications) zum Einsatz.

Kontakt: Microsoft, Tel.: 089/31760

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft-Handy von Samsung

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *