Mobilcom wächst

Ziele für zweites Quartal erhöht

Ende Mai hat die Mobilcom AG 1,2 Millionen Internetnutzer als Kunden gewonnen. Optimistisch über die Steigerung von 49 Prozent gegenüber dem Vormonat hat das Unternehmen seine Wachstumsziele für das kommende Quartal erhöht.

Die Zahl der Mobilfunk-Kunden des Konzerns ist im Mai um 210.000 Kunden oder 37 Prozent gegenüber dem Vormonat gewachsen und beträgt nun 2,5 Millionen. Der France-Telecom-Partner hat im vergangenen Monat mehr als 1,3 Milliarden Fernverbindungsminuten vermittelt. Das war eine Steigerung um 30 Prozent gegenüber dem April. Inklusive der 6,5 Millionen Kunden im Festnetz hat Mobilcom damit zehn Millionen Kunden in ihrer Kartei stehen.

Kontakt:
Mobilcom, Tel.: 04331/6900

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Mobilcom wächst

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *