Flatrate für 79 Mark startet

Niederländer bringen deutsches Angebot "Sonne"

Zum 1. Juli startet das niederländische Telekommunikationsunternehmen Versatel den deutschen Internet-Dienst „Sonne“, der Surfen zum monatlichen Pauschalpreis von 79 Mark im Monat anbietet.

Für diesen Preis kann der User inklusive aller Benutzer-, Telefon- und Einwahlgebühren ins Netz gehen. Zudem erhält er einen E-Mail-Account, Gestaltungstools für die Homepage, die auch ohne HTML-Kenntnisse bedient werden können sowie kostenlosen SMS-Versand aufs Handy. Die Zugangssoftware erhalten Interessenten entweder als CD unter der Rufnummer 0800/8888884 oder ab Donnerstag als Download-Version auf der Firmen-Site. Die Kündigungsfrist ist monatlich.

Kontakt:
Sonne: 0800/8888884

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Flatrate für 79 Mark startet

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *