Internet-Nutzung im Vier-Länder-Vergleich

Studie von Net Value: T-Online in Deutschland vor AOL und Yahoo

Von 100 Haushalten haben in den USA 49,9 statistisch gesehen einen Internet-Anschluss. In Großbritannien sind es 26,9 in Deutschland 22,1 und in Frankreich 15,2. Die Daten beruhen auf einer Studie des Benutzeranalyse-Unternehmens Net Value vom April diesen Jahres.

Die Gesamtzahl der Online-registrierten Privatpersonen beträgt in den USA 90,6 Millionen, in Deutschland 9,4 Millionen, in Großbritannien 9,2 Millionen und in Frankreich 5,3 Millionen User, so Net Value.

Die größten Reichweiten im April erzielten in Deutschland laut Net Value
T-Online (62% Reichweite, das sind 5,9 Millionen Einzelbesucher) vor AOL Network (45,8% oder 4,3 Millionen Einzelbesucher) und Yahoo ( 44,4% / 4,192 Millionen Einzelbesucher). In den USA liegt AOL Network vor Yahoo und MSN. In Großbritannien nimmt MSN die Spitzenposition ein vor Yahoo und AOL Network und in Frankreich ist France Telecom Multimedia die Nummer Eins vor Yahoo und MSN.

Kontakt:
Net Value Deutschland, Tel.: 06196/9202108

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Internet-Nutzung im Vier-Länder-Vergleich

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *