Telekom-Flatrate für 79 Mark

Versicherung für PC inklusive / Ein Jahr Vertragsbindung

Die Deutsche Telekom (Börse Frankfurt: DTE) hat ihre Pläne für die bereits angekündigte Flatrate konkretisiert: Ab 1. Juni können Kunden von T-Online für monatlich 79 Mark unbegrenzt surfen. Allerdings müssen sie sich für den verhältnismäßig langen Zeitraum von zwölf Monaten an die Telekom binden.

Nach Angaben des Unternehmens sind im Pauschalpreis alle Telefon-Entgelte bei Einwahl über die Deutsche Telekom und Online-Kosten enthalten. Bei den Tarifen T-Online flat und T-Online eco ist erstmals eine Versicherung für den PC im monatlichen Grundpreis enthalten. Das Paket deckt dabei nahezu alle Hardware-Schäden am heimischen Computer ab.

Außerdem bietet T-Online ab 1. Juni allen ISDN-Kunden die Öffnung der sogenannten B-Kanalbündelung. Der zweite Kanal kostet für T-Online flat und T-Online Eco 2,9 Pfennige pro Minute zusätzlich, bei T-Online by call fallen dafür 3,9 Pfennige an.

Gestern hatte Konzernchef Ron Sommer bereits angekündigt, dass der Minutenpreis im Tarif T-Online Eco von derzeit fünf auf 2,9 Pfennig sinkt. Die getrennte Abrechnung nach Telefon- und Online-Kosten entfällt damit künftig.

Kontakt:
Deutsche Telekom, Tel.: 0800-3300700

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Telekom-Flatrate für 79 Mark

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *