Compaq bietet Online-Aktienkauf

Papiere des Unternehmens können im Web geordert werden

Compaq (Börse Frankfurt: CPQ) verkauft sich selbst im Internet: Interessierte Anleger können Aktien des Computerherstellers ab sofort online über Compaq ordern oder einen monatlichen Zahlungsplan in Auftrag geben.

Realisiert wird der Service über das E-Commerce-Unternehmen Stockpower. Mögliche Optionen sind nach Angaben von Compaq neben dem einmaligen Kauf der Aktien ein automatisches monatliches Investment von einem Girokonto aus sowie die Wiederanlage von Dividenden.

Ein Konto kann online bei Stockpower beantragt werden.

Derzeit notiert die Compaq-Aktie bei 28 Euro. Den in letzer Zeit tiefsten Stand erreichte das Papier im Oktober letzten Jahres mit unter 18 Euro, der höchste Kurs lag bei 34 Euro Mitte Januar.

Kontakt:
Compaq Infoline, Tel.: 01803/3221221

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Compaq bietet Online-Aktienkauf

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *