Strato gründet offizielles Forum

Ab 16. Mai sollen sich Kunden austauschen können

Nachdem Strato-Kunden monatelang in einem inoffiziellen Forum (www.ig-stratokunden.de) ihre Meinung zu den Leistungen des Providers abgeben konnten, will das Berliner Unternehmen ab kommendem Dienstag unter www.strato-forum.de ein offizielles Strato-Forum einrichten.

Kunden sollen dort über technische Fragen oder Anregungen diskutieren können, so Strato. Darüber hinaus würden weitere Hilfestellungen angeboten. Die Einrichtung dieses Kundenforums gehe auf Initiative des neu gegründeten Kundenbeirates zurück. In dem Forum sollten auch Ideen zur Optimierung von Strato-Produkten diskutiert werden.

Dabei soll gewährleistet sein, dass die Kunden auch untereinander Erfahrungen und Tipps austauschen können.

Der Kundenbeirat war von Strato im März ins Leben gerufen worden (ZDNet berichtete). Damals hatte Strato-Chef Rochus Wegener erklärt, es sei das erklärte Ziel, die Kundenzufriedenheit weiter zu steigern. Für Kritik hatte allerdings die Feststellung gesorgt, dass die Mitglieder des Gremiums von „jeglichem geschäftsschädigenden Verhalten gegenüber Strato“ absehen sollen. Ob ein geschäftsschädigendes Verhalten vorliegt, entscheidet der Strato-Vorstand nach Anhörung des betroffenen Mitglieds und des Beirats.

Kontakt:
Strato, Tel.: 030/886150

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Strato gründet offizielles Forum

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *