Puretec: „.de“-Domain ab 39 Pfennig

Weitere Preissenkungen des Providers

Puretec hat nicht nur die Preise für internationale Domains gesenkt (ZDNet berichtete), sondern gewährt ab sofort auch Nachlässe auf deutsche URLs.

Statt 39 fallen künftig 29 Mark für die Beantragung einer „.de“-Domain an. Der monatliche Pauschalpreis sinkt in der billigsten Variante auf 39 Pfennig.

Wie berichtet, senkt das Tochterunternehmen von United Internet auch die Tarife für „.com“, „.net“ und „.org“-Domains. Für URLs mit den drei genannten Domain-Endungen fallen pro Monat pauschal 1,99 Mark an, die Einrichtungsgebühr entfällt. Für österreichische und Schweizer Domains werden allerdings nach wie vor 7,99 Mark pro Monat sowie eine Einrichtungsgebühr von 99 Mark verlangt.

Die Bestellung gestaltet sich bei Puretec jedoch kompliziert: Der Antrag für eine internationale Domain kann zwar online gestellt werden, allerdings werden danach die Unterlagen per Post gesandt und müssen unterschrieben an Puretec zurückgesandt werden.

Kontakt:
Puretec, Tel.: 01805/001535

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Puretec: „.de“-Domain ab 39 Pfennig

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *